Buddhas Hand

Über uns

Buddha e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen – egal welcher Religion – einen Ort für Meditation und spirituelle Praxis zu bieten.

Neben der japanischen ZEN-Meditation bieten wir weitere Wege, buddhistische Tradition für den heutigen modernen Menschen erfahrbar zu machen.

Auch sollen Möglichkeiten für Kommunikation, Erfahrungsaustausch und Mithilfe ihren Platz im Buddha e.V. haben.

Unsere Räumlichkeiten wurden 2003 von einer Gruppe Praktizierender ins Leben gerufen. Im Sommer 2005 wurde der Schreinraum durch Genro Seiun Koudela, Dai Osho eingeweiht.

2012 etablierte sich die Meditationsgruppe orientiert am Theravada („Schule der Ältesten“) in der Übermittlung der Ehrwürdigen Bhikkhuni Ayya Khema.

Wer sich bei uns zu Hause fühlt, kann Förderfreund des Vereins werden.

Unsere Räume (einschließlich Toilette) sind barrierefrei.

Zeichnung Bambus

Adresse

Buddha e.V.
Bruchstraße 13-15
40235 Düsseldorf
Anfahrt

Vorsitzende

André Kirbach
Thomas J. Lenk

Mehr