Dhamma Saraṇa

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine große Freude für unsere Sangha war der Besuch von Bhante Pasanna bei uns im Buddha e.V. am 15. September 2019. Schon beim Frühstück hatten wir tiefgehende Gespräche im kleinen Kreis. Danach trafen 19 Gäste ein, darunter auch befreundete Praktizierende aus Essen. Metta-Meditation, eine Fragerunde, Passagen aus dem Velāma Sutta und das Nehmen der Zufluchten und Vorsätze waren die kostbaren Inhalte des Vormittags.
Er gab unserem Ort fortan den Namen „Dhamma Saraṇa“. So wird unsere Ausrichtung deutlich und es ist ein zusätzlicher Ansporn zur Praxis. Nach dem Mittag begleite eine kleinere Gruppe Bhante Pasanna auf einen Spaziergang im nahegelegenen Wald bevor er am Nachmittag seine Reise in den Norden Deutschlands fortsetzte.